aonSuperKombi – WLAN



Für mich wurde es Zeit WLAN beim  Thomson TG585 Router zu aktivieren um ein Notebook auch mal drahtlos an meinen Internetzugang anzubinden. Nachdem alle erforderlichen Einstellungen getätigt waren, habe ich die Konfiguration vom Router speichern lassen und auf den automatischen Neustart des Routers gewartet.

Leider funktionierte die WLAN Anbindung zwar problemlos (Router über WLAN pingbar), dafür war aber Internet und auch TV weg. Gut, kann passieren … also Router aus- und wieder eingesteckt. Auch jetzt baute der Router keine Verbindung zum Internet mehr auf. Damit hatte sich mein erster Test mit WLAN über TG585 erledigt, und eine lokal gesicherte und funktionierende Routerkonfiguration wieder eingespielt. Vielleicht folgt einmal ein zweiter Test, wenn mehr Zeit und Wille vorhanden ist. Derzeit fungiert einfach ein bereits vorhandener Netgear WLAN Router als Access Point (AP).

aonSuperKombi Serie:

Teil 1: aonSuperKombi Praxistest

Teil 2: aonSuperKombi – Fernsehen

Teil 3: aonSuperKombi – WLAN

Ähnliche Artikel

WLAN schützen: Tipps gegen Übergriffe WLAN wird von Smartphone-, Tablet- und Notebooknutzern gerne genutzt.  Ob zum Abrufen der letzten Whats-App Nachrichten oder E-Mails, Posten von Fotos oder für eine schnelle Arbeitsstunde im Kaffeehaus. Aber oft werden WLAN-Hotspots benutzt ohne über die eigene Sicherheit nachzudenken. Dabei ist vor allem bei der beliebten WLAN-Nutzung besondere Vorsicht geboten. Je nach Sicherung und Verschlüsselung der angebotenen Netzwerke können Hacker personenbezogene Daten, Bankverbindungen und Passwörte...
aonTV mit wichtigen neuen Funktionen Nach dem gestrigen Einschalten meiner aonTV Mediabox startete diese mit dem Hinweis "Upd" in der LED-Zeile. Recht bald war klar, dass die Mediabox sich eine neue Firmware holt. Die grafische Oberfläche ist etwas dunkler geworden, aber viel wichtiger: Zwei neue Funktionen sind nun vorhanden. 1. Radio bzw. Internetradio 2. Meine Medien Während Punkt ist selbsterklärend ist, versteckt sich hinter Punkt 2 eine echt praktische Funktion. Fotos, Videos und Musik, die auf dem Heim-PC ges...
aonSuperKombi – Fernsehen Mittlerweile läuft der aonSuperKombi Praxistest bereits drei Monate. Zum Besseren oder Schlechteren hat sich nichts geändert. Meine Störungsmeldung vor rund zwei Monaten bezüglich Bild- und Tonaussetzer ging bei der Telekom unter, und ich ging dem auch nicht mehr weiter nach. Zu den kurzen Unterbrechungen in der Übertragung kommt es pro Fernsehstunde circa 1-5 mal. Diesen dauern dabei rund zwei bis drei Sekunden. Genug also um eventuell wichtige Worte in einem Dialog zu verpassen. Im Großen u...
UPC: Sicherheitslücke bei WLAN-Routern Kunden von UPC wird aktuell empfohlen, dass Standard-WLAN-Passwort auf ihren WLAN-Routern zu ändern. Mit einem Webseiten-Tool könnten nämlich standardisierte UPC-Passwörter von WLAN-Routern sehr einfach geknackt werden. Dadurch sei es für Angreifer möglich, sich in ein WLAN-Netz einzuloggen. E-Mail von UPC als Warnung an Kunden Wir möchten Sie darüber informieren, dass das werkseitige Standardpasswort Ihres WLAN-Netzes möglicherweise von Unbefugten erraten werden kann. Wir empfehlen Ihnen dahe...

Ein Gedanke zu „aonSuperKombi – WLAN“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.