Buch Website Boosting von Mario Fischer



Bisher habe mir Ideen und Tipps für meine Webseiten nur aus dem Internet geholt. Nachdem verschiedene Stellen immer wieder das Buch Website Boosting 2.0: Suchmaschinen-Optimierung, Usability, Online-Marketing von Mario Fischer empfohlen haben, bestellte ich es bei Amazon. Da ich es mittlerweile durchgelesen habe, schreibe ich meine Anmerkung zu diesem Buch.

Website Boosting 2.0 von Mario Fischer
Website Boosting 2.0 von Mario Fischer

Bei den Amazon Bewertungen über dieses fast 800 Seiten starke Buch erkennt man schon vor dem Kauf: Der Stil soll locker sein, viele Bereiche abdecken und auch nicht an Humor mangeln. Dem kann ich nur zustimmen.

Der erste Teil deckt den Bereich Online Marketing, der zweite die Suchmaschinen, und der dritte Teil das Thema Usability, ab. Im letzten, den vierten Teil, stellt Mario Fischer verschiedene Werkzeuge und Empfehlungen zur Optimierung vor.

Nach den ersten hundert Seiten hatte ich noch den Eindruck „kenne ich im Prinzip ja schon, hoffentlich kommt noch etwas für mich Neues“. Ich wurde nicht enttäuscht. Das Buch lieferte mir viele Ideen und Ansätze meine Projekte weiter zu verbessern. Sicherlich werde ich das Buch Website Boosting 2.0 nochmal durcharbeiten, schlussendlich müssen die Ideen auch bearbeitet und nicht nur gelesen werden!

Beim Thema Usability zeigt Mario Fischer viele Beispiele (Screenshots) auf, wie man eine Webseite nicht machen sollte. Natürlich mit Erklärungen wo ein Fehler liegt und warum er diesen für einen Fehler hält.

Wer sich Hardcore und Blackhat Tipps über Suchmaschinen-Optimierung erhofft, muss sich wohl noch weitere Bücher zu diesem Thema kaufen. Hier gibt Mario Fischer nur versteckte Hinweise, oder Anmerkungen wie man es nicht machen sollte.

Wie so viele, kann auch ich das Buch Website Boosting 2.0 (zweite aktualisierte und erweiterte Auflage 2009) weiter empfehlen!

Links:

Buch bei Amazon: Website Boosting 2.0: Suchmaschinen-Optimierung, Usability, Online-Marketing

Seite zum Buch http://www.website-boosting.de

Ähnliche Artikel

WordPress von SEO Ultimate auf Yoast SEO umstellen Lange Zeit war SEO Ultimate meine erste Wahl wenn es um ein kostenloses SEO Plugin für WordPress ging. Als Alleinstellungsmerkmal konnte es bereits in de Gratis-Variante mit zusätzlichen Funktionen wie Deeplink Juggernaut zur automatischen internen Verlinkung von ausgesuchten Keywords aufwarten. Vor einiger Zeit habe ich begonnen einzelne WordPress Projekte mit Yoast SEO (ebenso in der kostenlosen Variante) auszustatten. Beide SEO Plugins besitzen die grundlegenden Funktionen u...
Google Docs Dokumente werden von Suchmaschinen indiziert Laut Google können in zwei Wochen extra für die Öffentlichkeit freigegebene Dokumente bei Google Docs von Suchmaschinen aufgenommen werden. Das betrifft aber nicht freigegebene Dokumente per Link (andere Nutzer können ein Google Docs Dokument ansehen sobald sie den Link kennnen). Google Docs Info zu diesem Thema Ich bin neugierig welche Gewichtung diese Dokumente bei den Suchmaschinen bekommen.
SEOkomm: SEO-Konferenz in Salzburg im November 2010 In Deutschland gang und gäbe hat nun auch Österreich seine erste Konferenz für Suchmaschinenoptimierung. Die SEOkomm findet am 18. November 2010 in Salzburg statt. Einen Tag davor, am 17. November finden die Seminare "Link Building" (bereits ausverkauft) und "Link Research & SEO Konkurrenzanalyse" von Christoph C. Cemper statt. Beim letzteren Seminar soll es noch Restplätze geben. Die SEO-Veranstaltung wird organisiert von levelseven in Kooperation mit CEMPER.COM. Die SEOkomm Vorträ...
2. SEO-Brunch in Graz Bereits zum zweiten Mal fand in Graz der SEO-Brunch statt. David Reisner und Jörg Wukonig luden diesmal in das Grazer Cafe Orange. Rund acht SEO's / Internet Marketer aus Graz und der Steiermark folgten der Einladung und plauderten in entspannter Atmosphäre fast 6 Stunden rund um Themen wie Domain Catching, Soziale Medien und mehr.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.