Kindle unlimited: Bücher Abo-Dienst von Amazon

Einen Abo-Dienst für digitale Bücher soll Amazon mit dem Namen „Kindle unlimited“ in den USA planen. Laut den geheimen Plänen, die Ankündigung war scheinbar irrtümlich für eine kure Zeit auf der Amazon-Webseite online, sollen Kunden für rund 10 Dollar im Monat unbeschränkten Zugang zu circa 600.000 digitalen Büchern bekommen. Entdeckt wurde diese Information über die Bücher-Flatrate auf Amazon vom Technologieblog GigaOm.

Bücher der fünf großen US-Verlage Simon & Schuster, Hachette, HarperCollins, Macmillan, Penguin Random House waren laut Berichten in der Bücherliste nicht gelistet. Dagegen schienen Titel aus den VerlagenAlgonquin, Bloomsbury, Houghton Mifflin Harcourt und Workman darin auf. Genannt wurden auch weltweit bekannte Titeln wie die Harry Potter Serie und die Herr der Ringe Trilogie.

Links:

gigaom.com

 

Ähnliche Artikel

Kindle Oasis eReader mit hochauflösendem 7 Zoll-Display & Audible Amazon hat den neue Kindle Oasis eReader mit hochauflösendes 7 Zoll-Display, integriertes Audible, 8 GB Speicher und gratis 3G + WLAN vorgestellt. Mit dem eReader verspricht Amazon ein Lesen wie auf echtem Papier, ohne Spiegeleffekte und in hellem Sonnenlicht. Es ist der erste wasserfeste Kindle, sodass ein Lesevergnügen in der Badewanne oder auf der Luftmatratze am Pool ohne Bedenken auf die Gerätesicherheit möglich ist. Mit Audible haben Kunden Zugriff auf mehr als 200.000 Hörbuch...
Google digitalisiert Bücher der Österreichische Nationalbibliothek Google digitalisiert den kompletten historischen Buchbestand vom 16. bis zum 19. Jahrhundert der Österreichischen Nationalbibliothek und macht die Werke für die Öffentlichkeit kostenlos online zugänglich. Sie ist eine von fünf international bedeutendsten Sammlungen historischer Bücher. Dabei werden circa 400000 urheberrechtsfreie Werke digitalisiert, die anschließend uneingeschränkt und kostenfrei über die Digitale Bibliothek der Österreichischen Nationalbibliothek und über die Google Buchsuche ...
Austrian Books Online: Gesamter Bestand des Prunksaals der Österreichischen Nationalbibliothek zugän... Die Österreichische Nationalbibliothek hat gemeinsam mit Google die rund 200.000 Bücher aus dem Prunksaal digitalisiert und online gestellt. Diese wertvollen Werke erschienen zwischen 1501 und 1850 und können nun weltweit und kostenfrei genutzt werden. Damit ist auch die berühmte Privatbibliothek des Prinzen Eugen von Savoyen erstmals im Volltext durchsuchbar. Austrian Books Online Fundstück: Ein skelettiertes Eichenblatt, mit 2 Papiervögeln und einem Spruchband mit dem Te...
Cyber Monday Woche bei Amazon – Günstig shoppen? Wenn Online Shops wie Amazon, Cyber Monday Aktionstage ausrufen, erhoffen sich viele Kunden günstige Angebote von IT-Geräten, Fernseher bis zu Produkten für die Körperpflege und Tiernahrung. Ursprünglich stammt der Begriff Cyber Monday aus den USA, der im Land der unbegrenzten Möglichkeiten traditionell nach Thanksgiving stattfindet. So ist es auch kein Wunder, dass der Online Shopping Riese Amazon den Cyber Monday seit Jahren auch in Europa als Online Shopping Event in der Vorweihnachtszei...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.