Windows Update hängt: Wie man die Update-Funktion repariert

Windows Updates sind für Anwender im Prinzip eine angenehme Sache. Das Betriebssystem lädt im Hintergrund neue Updates von den Microsoft Servern und wird anschließend automatisch nach einem festgelegten Zeitplan oder manuell installiert. Hin und wieder kommt es vor, dass erst nach dem Windows Update ein Problem auftritt. All zu oft passierte es sogar, dass ein Computer nach einer Aktualisierung gar nicht mehr startete. „Windows Update hängt: Wie man die Update-Funktion repariert“ weiterlesen

WLAN Problem zwischen Windows Notebook und HUAWEI LTE Router

Bei heutigen Notebooks mit Windows 7 bis Windows 10 ist es meistens recht einfach eine WLAN-Verbindung herzustellen. Einfach die Liste mit den verfügbaren WLAN-Netzwerken abrufen und zu einem WLAN mit einem Klick verbinden. Wenn es aber mit den WLAN einmal hakt, stößt man mit den Möglichkeiten der Fehlersuche und Behebung über die Windows Oberfläche schnell an seine Grenzen. „WLAN Problem zwischen Windows Notebook und HUAWEI LTE Router“ weiterlesen

Ab in den Urlaub Betreiber Unister meldet Insolvenz an

Nach dem Flugzeugabsturz von Thomas Wagner, Chef der Leipziger Internetfirma Unister, in Slowenien hat die Internetfirma Insolvenz angemeldet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde laut Mitteldeutschen Zeitung der Anwalt Lucas Flöther bestellt. An Bord der abgestürzten Privatmaschine saß auch der 39 Jahre alte Gesellschafter und Mitbegründer der Unister-Holding, Oliver Schilling. „Ab in den Urlaub Betreiber Unister meldet Insolvenz an“ weiterlesen

Apache Log Zugriffe von m.facebook.com analysieren

Bei einer Analyse von Zugriffen auf einer meiner Webseiten, ist mir ein seltsames Verhalten von Besuchern / Nicht-Besuchern über m.facebook.com aufgefallen. Für einen bestimmten Artikel, den ich am selben Tag auf einer Facebook Seite geteilt hatte, wurde im Apache Webserver Log zwar Zugriffe verzeichnet, aber Google Analytics erfasste diese Zugriffe nicht im Echtzeit-Report, auch nicht einen Tag später im normalen Report. „Apache Log Zugriffe von m.facebook.com analysieren“ weiterlesen

Security-Lock für at-Domains

Mit Security-Lock hat der österreichische Domain Registrierungsstelle nic.at eine zusätzliche Sicherheitsfunktion für Domains auf den Domainmarkt gebracht. Wenn dieses Service aktiviert wurde, muss der Domain-Inhaber jegliche Änderung an der Domain direkt bei nic.at zusätzlich mit einem Passwort autorisieren. Dritte wie ein Registrar oder Provider kann eine Änderungen zwar anstoßen, diese werden aber erst nach Ihrer telefonischen Bestätigung durchgeführt werden. Pro Domain und Jahr kostet Security-Lock 250 Euro netto. „Security-Lock für at-Domains“ weiterlesen

Online-Handel: Minister gegen individualisierte Preise

Wer kennt das nicht. Bei vielen Online-Shops ändert sich der Preis, je öfter man eine bestimmte Seite von einem Produkt aufruft, welches einem für einen Kauf interessiert. Den Eindruck hat man unter anderem oft beim Branchenriesen Amazon. Darüber hinaus sind bei vielen Online Anbietern individualisierte Preise für Personen oder Personengruppen gang und gebe. Der Verbraucherminister Johannes Remmel von Nordrhein-Westfalen will diese Praxis der individualisierte Preise im Online-Handel nun prüfen und abklären ob diese Praxis per Gesetz verboten werden soll. „Online-Handel: Minister gegen individualisierte Preise“ weiterlesen

Betrugsformen im Internet

Der Großteil der Straftaten rund um Computer & Internet entfällt auf  Betrugsdelikte. Das Bundesministerium für Inneres hat in einem Leitfaden eine Übersicht über die verschiedenen Arten von Betrug im Internet erstellt. Generell wird Betroffenen empfohlen, umgehend Anzeige auf einer Polizeiinspektion zu erstatten. Der übliche Verlauf der Anzeige führt von dort in den Fachbereich beim jeweils zuständigen Landeskriminalamt.

Beim Ein- und Verkauf über Onlineplattformen bzw. Verkaufsportalen ist generell größte Vorsicht geboten. Der Handel findet in der Regel zwischen Privatleuten statt. Sowohl Käufer als auch Verkäufer können hierbei zu finanziellen Schaden kommen.  Grundsätzlich kann bei allen folgenden Betrugsformen im Internet davon ausgegangen werden, dass entweder nichtexistente Waren meist weit unter den üblichen Marktpreisen zum Verkauf angeboten werden oder bei den angebotenen Waren versucht wird mittels gefälschter Bestätigungen finanziellen Schaden zu verursachen. „Betrugsformen im Internet“ weiterlesen