Tag

AK

Browsing

Die Arbeiterkammer Österreich konnte nach einer Verbandsklage gegen Amazon wegen rechtswidriger Klauseln und Geschäftspraktiken einen Vergleich mit Amazon erzielen: Amazon Prime Kunden erhalten die Preiserhöhungen auf Verlangen zurück. Aber Achtung: Deine Ansprüche kannst du nur bis zum 30.06.2019 beim Amazon Kundenservice geltend machen.

Die österreichischen Verwertungsgesellschaften haben es wieder einmal geschafft besonders negativ aufzufallen. Dank ihren ungerechtfertigten zusätzlichen Abgaben („Urheberrechtsabgaben“) für Festplatten müssen Computer-Händler in Österreich ab den 1. Oktober 2010 vom Konsumenten deutlich mehr verlangen. So wurden zum Beispiel Festplatten für Desktop-Computer mit einer Größe über 500 GB um 22,5 € (Autonomer Tarif teurer).