Kaum Schutz bei Musik-Streaming für Kinder

Beliebte Streaming-Dienste wie Spotify oder Apple Music beinhalten  neben Kinderliedern und Hörspielen für Heranwachsende auch Inhalte, die für den Nachwuchs nicht altersgerecht sind. Laut AGB sind die gängigen Dienste frühestens ab 13 Jahren erlaubt. Der Medienratgeber „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“ rät Eltern, ihre Kinder beim Entdecken von Hörangeboten zu begleiten und das Gehörte zu besprechen. Einstellungen können für mehr Sicherheit sorgen. „Kaum Schutz bei Musik-Streaming für Kinder“ weiterlesen